Freier Download: Dokumentarfilm The Corporation

Rubrik » Video Clip Film Kritik

the-corporation-buch-cover.jpg [Update] "The Corporation" ist ein Dokumentarfilm über die psychopathischen Strukturen von Großkonzernen. Der Film zeigt die pathologischen Muster, die in Monsterkonzernen regieren. Deutlich demostriert der Film, dass es nicht der einzelne Mensch ist, der Megakonzerne zu allesfressenden Giganten macht, sondern das es das Gebilde selbst ist. Den Film stellte Tadeusz bereits an anderer Stelle vor. Jetzt gibt es auch einen freien, legalen Torrent, um den Film herunterzuladen.

Text: mo.

Kommentare sind schon etwas hervorragendes. Da trudeln dann Informationen ein, die man gerne noch einmal nach vorne holt, samt Beitrag. Aber machen wir es kurz. Neben unser ausführlichen "The Corporation"-Filmkritik gibt es im Netz auch noch mehrere Torrents für den Download des Dokufilms:

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

leider Zero Seeds. ist der torrent irgendwo anders noch aktiv?

meint: diver am 18.01.07

Musste ich leider auch feststellen :-/ Hab dann aber bei den Piraten einen Link zu der iPod-Version davon gefunden. In wieweit das jedoch legal ist, weiss ich nicht.

meint: humpaaa am 18.01.07

http://anselmpeischl.noncomshare.de/content/wp-content/uploads/tcode-divx-2cd.torrent

hier habe ich alle Quellen zusammengefasst die ich finden konnte! Wer Untertitel braucht kann auf meinem Blog schauen!

meint: Anselm am 18.01.07

Und, vielleicht sollte das auch mal hier erwähnt werden:

Zu diesem Film gibt es ein herunterladbaren Soundtrack:

http://www.kikapu.com/label/releases/kpu101.html

(Über den Soundtrack bin ich übrigens zum Film gekommen ;-))

meint: Rondomat am 18.01.07

Mag sein, daß es auf der offiziellen Seite dazu keine Informationen gibt, aber es gibt definitiv eine frei erhältliche Version des Films via Bittorrent. Die freie Version hat einen Vorspann, in dem darauf hingewiesen wird, daß es eine "share-edition" oder so ähnlich ist.

Eine DVD-Version mit deutschen Untertiteln hat übrigens Zweitausendeins veröffentlicht: http://tinyurl.com/28o8qc

meint: mrcs am 19.01.07

@franka: ja, komisch, dass auf der website des films der torrent nicht angeboten wird. das ist mir bei meinen recherchen auch aufgefallen. ich habe den artikel nun (DANKE ANSELM!) mit weiteren torrent-links ausgebaut :)

meint: mo. am 19.01.07

Also bei mir hats seinerzeit geklappt mit dem torrent, hatte es aber auch aus einer Insider-Quelle ;-) vorab erfahren. Es hat aber einige Zeit gedauert und ist auch nicht beim ersten Versuch gelungen, deswegen hatte ich es nicht weiterempfohlen.

Also wenn alle Stricke reißen dann Mail an mich und ich schiebs rüber. Meine Mail steht auf meiner oberkapitalistischen Homepage.

meint: Tadeusz Szewczyk am 19.01.07

gibt's auch via video.google.de

The Corporation Movie Part 1
glotzen: http://tinyurl.com/2tz6ru
saugen: http://tinyurl.com/2kyhtb

The Corporation Movie Part 2
glotzen: http://tinyurl.com/3bj7qe
saugen:http://tinyurl.com/3ydmmj

meint: swen am 19.01.07

utorrent läuft auch auf macos x und linux... grrr immer nur windows, windows, windows... das nervt

meint: Grrrr am 20.01.07

Hallo hallo.

Danke für die Antworten an mrcs und mo. Wird hier eigentlich zensiert? Ich finde meinen Kommentar gar nicht mehr. Das ist ja schlimmer wie in China.

Die Franka.

meint: franka am 20.01.07

@franka: also ich hab ihn nicht gelöscht, jedenfalls nicht wissentlich ... aber ich hab gestern meinen eigenen kommentar überarbeitet, nachdem mich moritz darauf aufmerksam gemacht hat, daß der link zu zweitausendeins nicht geht. vielleicht ist es dabei passiert? keine ahnung.

meint: mrcs am 20.01.07

ich ersticke gerade in spam und da kann das evtl. auch passiert sein. habe einfach kein probates mittel gegen die ganze spam kacke...

meint: mo. am 20.01.07

hi!
ich suche listen oder eine seite im netz wo all diese firmen aufgelistet sind, die "ausbäuterfirmen" sind, z.b. wie bei nike,shell...
wäre nett wenn ihr mir solche mailen könntet!
danke mia
maria@haneklau.de

meint: grinsesuse am 28.01.07

@maria/grinsesuse: ich denke eine solche liste wirst du schwerlich finden. da musst du mal auf seiten wie http://nologo.org/ oder vielleicht http://www.adbusters.org/ suchen.

meint: mo. am 28.01.07

@ maria : Kauf dir bei der Post die "Gelben Seiten", da hast du eine Liste mit allen Ausbeuterfirmen deiner Stadt.

meint: mischka am 01.02.07

Toll. Und welches Programm wird für Linux-User empfohlen?

meint: zaidira am 17.02.07

Bei den Linux-Usern kann man davon ausgehen, dass sie genügend know-how haben, sich ihrem Bittorrent-Client selbst auszusuchen oder ihn selbst zu schreiben. ;)

meint: mart am 18.02.07

Hi, kann jemand den Film mit deutschem Untertitel reinstellen oder so?

Gruß Giovanni

meint: Giovanni am 15.11.07

Was für ein Schwachsinn die Leute labern !!!

Anstelle sich schlau zu machen, wo es den Film gibt - u.a. auch freu bei youtube - wird über Technik gefaselt.

Ick krieg dit kotzen! Lieber reinziehen und mal drüber nachdenken in welchem Sklavensystem man lebt.

meint: Grober Hund am 22.11.07

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign