Strategie-Flash-Games für die Mittagspause

Rubrik » Netzkultur Spielerei

flash-games-td2.jpg Taktikspiele für Zwischendurch | Kurzweilige Browsergames überraschen mit immer cleveren Gegnern, witzigen Spielideen und liebevoll animierten Grafiken. Unter den kostenlosen Flashgames entdeckt man zahlreiche Spiele zwischen den ganzen Handybimmelkopiegames. Die fesseln einen durchaus 'ne ganze Weile an den Bildschirm. Selbst wenn man, wie ich, mit starker Grippe dahinsiecht und die Langeweile mit ein paar strategischen Überlegungen überbrücken will. Ein kurzer Trip in die Welt der Tactical Defense-Games.

Nachdem zahlreiche Freunde, Kollegen und Verwandten vom Grippe-Tsunami in die Betten gespült wurden, erfasste auch mich eine der letzten Wellen. Mit laufender Nase, schwirrendem WLAN, überbrückte ich die Zeit in den letzten Tagen dann mit ein paar verschiedener Browsergames. Dank den bloggenden Kollegen von flash.plasticthinking.org entdeckte ich das wunderbare Spielegenre der Tactical Defense Games, kurz TD Games.

Die Aufgabe und der Spielverlauf von TD Games ist einfach. Es gilt etwas vor Angreifern zu verteidigen, die wie die Lemminge auf einen losmarschieren. Als Spieler beschützt man z.B. eine Burg, einen Stützpunkt oder auch Objekte. Auf einer Karte, auf die man von oben blickt, positioniert man dafür Gefechtstürme und allerlei Vernichtungswerkzeug, um die Angreifer zu grillen, einzufrieren, zu beschiessen, zu sieben und ihnen generell den Garaus zu machen.

Gute Spiele bieten dazu Kombinationsmöglichkeiten und erhöhen kontinuierlich den Stresslevel durch resistentere Gegner, größere Angriffswellen und verschiedenartig situierte Gegner. Befindet man sich dann mitten im Gefecht, fühlt man sich wie in einer Massenvernichtungsmaschine. Deren, "Surprise, Surprise!" Bau, Instandhaltung und Betrieb einen Heidenspaß bereitet.

Eine Auswahl an Tactical Defense Games

flash-games-td.jpg

Besonderes und zeitweiliges Vergnügen bereitete mir unter anderem Flash Element TD 2. Bei diesem Spiel versuchen krabbelnde Kreaturen mit verschiedenen Eigenheiten einem Objekte in Pillenform zu stibbitzen. Mit zynischen Kommentaren, knuffigen Animationen und ein paar Denkmomenten bereitet das Spiel einem einen diebischen Spaß zwischendurch. Und jede Angreiferwelle wird krasser.

vector-td.jpg

Etwas dröger und in einer Art Tron-Design operiert man bei Vector TD und dem etwas schwierigeren Vector TD X. Verteidigungsanlagen kombiniert man bei diesem Spiel miteinander und entwickelt dadurch verschiedene Mechanismen. Das Spiel präsentiert sich ausschließlich Vector-orientiert und dadurch etwas schematisch. Wert legte der Programmierer wohl mehr auf die Strategie-Algorithmen.

Während beim putzigen Flash Element TD 2 die angreifenden Krabbelviecher einen immer gleichen Weg nehmen, bahnen sich die Angreifer bei Turret Wars den Weg selbst. Außerdem fliegen manche Angreifer auch direkt über die eigenen Anlagen hinweg. Ein wenig ätzend fand ich an dem Spieledesign, dass es mir dann doch von der Optik ein wenig zu Krieg-mäßig rüberkam. Da vernichte ich lieber krabbelnde virtuelle Schaben, die auch noch doofe Kommentare geben.

Viel Spaß in der nächsten Arbeitspause ;)

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

mo, du hast die mit abstand erfolgreichste variante wohl übersehen:

desktop tower defence

http://www.handdrawngames.com/DesktopTD/game.asp

es ist hässlich, dafür ist der spielspaß schon fast gefährlich ;)

im übrigen das mit abstand meist gespielte flashgame 2007. auf youtube findest man dazu tausende videos von fans.


was auch übersehen wurde, ist das all diese games nur eine kleine, eingeschworene klicke zu verantworten hat. genauer gesagt 2 leute. die machen damit mehrere tausend dollar in der woche.

schaut hier mal rein: http://novelconcepts.wordpress.com/

meint: fabien am 25.01.08

hey fabien, danke für die informationen. krass und cool, dass die beiden da so viel rauspowern. so macht mans einfach richtig. werde mir den klassiker mal reinziehn ;)

meint: mo. am 25.01.08

Sehr geiles Game für Zwischendurch! Mein TopScore ist 153.432.

meint: Martin Donath am 30.01.08

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign