Evoke 2006: Gude Laune!

Rubrik » Netzkultur Spielerei

welcome-evoke.jpgDas Sven Väth einer Demosszene-Party seinen verpeilten Slogan aufdrücken würde, ist und wird ihm wohl nie klar werden. Die Evoke 2006 flutschte am vergangenen Wochenende nur so vorbei und immer wieder schluchzten die 3-Tage-Bewohner der Vulkanhalle: "Gude Laune!". Denn wie immer waren sämtliche Angereiste angetan vom Netzwerken, Rum-Nerden und nur ein wenig enttäuscht von der kleinen Anzahl der eingereichten Demos.

Text: mo.
Fotos: photo n mafia Videoclip: 020200

Wie oft ich an diesem Wochenende vom 11. bis zum 13. August die Leute "Gude Laune!" brüllen hören habe, kann ich nicht mehr sagen. Mir hat das jedes Mal ein Grinsen ins Gesicht gezaubert, weil ich für mein DJ-Set gerade unseren Svenie als Intro mit seiner zusammengeschnittenen Fusion-Ansprache gewählt hatte. Doch schon vorher liefen die Orga-Leute mit Megaphon herum und spielten "Gude Laune!" als Sample ab. Einer hatte sich sogar ein T-Shirt gemacht, dass ich im Trubel leider nicht entdecken konnte.

Gude Laune!

Aber, wie war sie denn, diese Evoke 2006?!? Also ich fand sie großartig. Teilweise habe ich einige Compos verpasst, weil ich vor und in den Hallen mit zahlreichen sympathischen Menschen gequasselt habe. Während die einen am Laptop-Lagerfeuer saßen, fusionierte draußen die Demoszene mit der Skater-Szene, die über Betonsteine sprangen und sich gegenseitig fotografierten.

020200-evoke-2.gif

Enttäuschend waren beim ordentlichen Menschenandrang zur Evoke 2006, dass leider zu wenig Demos eingereicht wurden. Man munkelte nachher, dass einige scheinbar ihr gesamtes Potential auf der diesjährigen Assembly verschossen hätten. Das provozierte die Veranstalter das ordentlich angehäufte Turniergeld weniger freizügig zu verteilen. Sogar für kleine Einreichungen gab es immerhin 120 Euro. Als Besucher und Zuschauer finde ich das eine gute Idee, um im nächsten Jahr die Einreichungen wieder anzukurbeln.

Generell muss man den Veranstaltern wieder ein dickes Lob aussprechen. Alles sehr professionell und doch mit diesem kölschen Charme und einer bierseligen Gelassenheit. Schon um 15:00 Uhr am Freitag stand das Netz, alle befürchteten schon den Supergau, aber holla, es funktionierte und lief alles wunderbar. Kein Computer-Voodoo weit und breit.

Last not least möchte ich mich noch einmal für den super-dicken Sound bedanken und all die lieben Menschen, die da rumturnten. Ja, ich denke, wir hatten Spaß :) Wir schlagen auch nächstes Jahr wieder auf!

Informationen und Links zur Evoke 2006

Zahlreiche Fotos rund um das Laptop-Lagerfeuer findet Ihr auf der Evoke 2006-Website. Die Ergebnisse der Evoke-Competitions findet Ihr auch auf der gleichen Seite oder samt der Einreichungen unter ftp://de.scene.org/pub/parties/2006/evoke06/ oder pouet.net zum freien Download.

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

Jau, und obwohl ich leider nur den Freitag abend da sein konnte und somit sämtliche Compos verpassen musste fand ich´s auch mal wieder schön, ein paar alte Gesichter zu sehen :)

Gutes DJ-Set von Dir und Daniel (Sudio)

Grüsse,
J.

meint: Onkel J. am 17.08.06

ach mensch da war ja mal was. Der Väth! danke dass ihr diese uralte Geschichte nochmal aufgewärmt habt. ihr seid schon lustig ihr kleinen nerds!

meint: Dati am 17.08.06

Geht so, wa ... ich hab mir gerade die Top-3 der mp3/ogg Competition angehört - enttäuschend.

meint: gonzo am 17.08.06

@gonzo: der hit ist ja eigentlch der gewinner der remix-compo. have a listen.

meint: 020200 am 18.08.06

Ähhhm ... ja ... kein Kommentar.

meint: gonzo am 18.08.06

@dati: ja tut uns leid, dass wir alle so einen spaß daran hatten. wir langweiligen nerds. wir stehen ja alle so aufm schlauch. hocken nur vorm computer und bekommen das ganze im ganzen blog-dingens-wahn so gar nicht mit. wir hocken ja nur vorm computer. zum glück gibt es solche schlaubis wie dich, die uns immer wieder darauf aufmerksam machen. du bist sicherlich der oberspaßvogel. sicherlich lachst du schon vor dem witz und bist die szene-maus schlechthin. ach, nee. arroganz ist so ein leidiges thema.

meint: mo. am 18.08.06

wie war das noch ... http://www.theshrine.de
:)

meint: Sven am 18.08.06

Da kann ich nur hoffen, dass Du nicht mich meinst ;-) Aber die Musik ist echt nicht mein Geschmack, das muss man ja mal äußern dürfen :) Übrigens gibt es hier noch einen persönlichen "Nerd"-Beitrag: http://www.ideology.de/archives/audio000160.php. Ist zwar voll "unszenig", aber vielleicht hat ja trotzdem der eine oder andere Lust sich den Krempel mal anzulauschen. Ich empfehle übrigens vor allem "Pathfinder" und "Who the F is Tyler D" ;)

meint: gonzo am 20.08.06

Extrem nett war es mal wieder auf der Evoke, ja! Und umso netter hat der alte Mo. aufgelegt dort! Jau!

...der Ghandy

meint: Ghandy am 16.01.07

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign