Velure - "Songbox EP" [iD.EOLOGY]

Rubrik » MP3 Download Musik

cover_velure.jpgSongs und Netaudio: schließen sich diese Begriffe gegenseitig aus? Mitnichten, auch wenn es dem einen oder anderen von uns gelegentlich so erscheinen mag - zumindest in den Situationen, in denen das verzweifelte Wühlen nach Perlen im Mist der Netlabels mal wieder nichts anderes als elektronische Experimente auf die Festplatte befördert. Auf der kürzlich auf iD.EOLOGY erschienenen "Songbox EP" überrascht das australische Quintett "Verlure" mit fünf clever arrangierten Stücken im Songformat. Ohrwürmer inklusive.

Der letzte Ohrwurm, der sich aufgrund einer Netaudio-Veröffentlichung bei mir eingenistet hat, lebt schon lange nicht mehr. Genau genommen kann ich mich nicht einmal mehr an seinen Namen erinnern. Der Nachmieter ließ einige Zeit auf sich warten, aber das Ausharren hat sich gelohnt: "Walk Home" ist hier, um zu bleiben.

Zwischen tighten Triphop-Beats und kernigen Jungle-Grooves wartet Sängerin Lynnelle Moran mit ihrer zarten und charismatischen Stimme auf, die träumen lässt. Sie verleiht der Songbox EP ihren speziellen Glanz und Charakter; der Hauch von Refrain in "Walk Home" treibt mir noch Tage nach dem ersten Hören das Wasser in die Augen. Das soll jedoch in keinster Weise die Leistungen der anderen Bandmitglieder schmälern, denn die EP lebt vor allem vom Zusammenspiel von Stimme und Musik.

Auch Im Kontext der restlichen, stilistisch relativ breit gefächerten Titel geht das Konzept auf: Lynelles Stimme in Kombination mit den alles in allem gelungenen Produktionen zwischen Pop, Triphop, Drum'n'Bass und Dub macht Spaß und Lust auf mehr. Lust auf mehr? Könnt ihr haben: Anfang 2005 erscheint das Debut- Album der Australier. Ich für meinen Teil freue mich jetzt schon. (gonzo)

Label : www.ideology.de
Release : Velure - Songbox

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button
Klick-Konzept - Essentielles Webdesign