SCSI-9 - Ich Kann Nicht Anders (Fragment Music)

Rubrik » MP3 Download Musik

cover-scsi-9.jpgDer russische Produzent Anton Kubikov produziert als SCSI-9 schon seit Jahren futuristischen und technoiden Minimal House. Dabei veröffentlichte der DJ bereits auf Labels wie Kompakt, Force Inc. oder Trapez. Jetzt schiebt er seine wohl erste MP3-EP auf dem jungen russischen Fragment Music Netlabel online.

Sehr schöne relaxte Tracks präsentiert uns hier Kubikov. Minimalistisch mit leicht kratzigen Sounds und atmosphärischen Elementen. Die Hihats klicken dabei shuffelnd, wie wir es von TechHouse und Konsorten gewohnt sind. Während der Track "Time's up" mit Dub-Echos und knarzig-elektroiden Sounds spielt, hat man bei "Talking Fingers" das Gefühl in einer Fabrikhalle zu stehen. In dieser tickern und arbeiten irgendwelche Programme und Roboter vor sich hin und von Menschen keine Spur. "Sound gestretcht" klingt da von allen Tracks am entspannendsten und fast schon loungig. Sehr schöne kleine Vier-Track-EP.

Links

Website: www.fragmentmusic.net
Release: SCSI-9 - Ich Kann Nicht Anders (Fragment Music)

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

ein wirklich schöner und absolut hörenswerter release! außerdem ist es immer wieder eine freude, wenn derlei 'größen' aus dem bereich der hardware-releases ihren beitrag zur netaudio-szene leisten. saugen, hören, genießen!

meint: k-man am 28.09.05

juhu! ein scsi-9 release! ich habs noch nicht gehört, freu mich aber jetzt schon ...

meint: mcs am 28.09.05

Ja, was soll ich sagen? Überraschung! Am Morgen. Das ist wie wenn Du frische Brötchen hast, aber der Kühlschrank ist leer. Und dann klingelt unverhofft die nette Nachbarin und läd Dich zum Frühstück ein. So in etwa.

meint: Monotonist am 28.09.05

Ich bin seit fast 10 Jahren im Internet/WWW und habe schon seit Monaten oder gar Jahren keine Website mehr gesehen, dessen Design mich so fasziniert wie fragmentmusic.net. Das ist mir erst beim 'Ansurfen' aufgefallen. Schoen, einfach, super gestaltet. Ich mag es, wenn Komplementaerfarben dezent zum Akzentuieren verwendet werden.

Ein dickes Lob an den Produzenten der Website. :)

meint: Rene Schmidt am 29.09.05

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign