Pole - "Pole"

Rubrik » MP3 Download Musik

pole_pole.jpgDer Wind hat sich gedreht und beschert der neuen Platte von Pole, den man auch als Stefan Betke und als Labelmacher hinter dem Berliner Label scape-music kennt, Hip-Hop-Vocals mit Gehirnwäscheeffekt. Pole hat die 1-2-3-Serie abgeschlossen und präsentiert uns gleich eine neue: "45/45", "90/90" und "Pole" als krönenden Abschluss.

Stefan Betkes neues Werk ist gleichzeitig ein neuer Ansatz. Wo frührer Knistersounds versuchten, den Raum auszuloten befindet sich nun ein viel direkteres Experiment mit Sounds irgendwo zwischen Jazz, Dub und vorallem Hip-Hop.

Poles "Stimme" ist Fat John aus Ohio, der sehr intelligent und beruhigend kontrolliert durch dessen Sounddschungel navigiert. Gleich zu Beginn der Platte in "Slow Motion" pflanzt er einem "there's a timecode attached to it" in den Kopf, welches - zumindest bei mir - unauslöschlich bis in alle Ewigkeit dort bleiben wird. So etwas ist mir bisher nur ein einziges Mal zuvor passiert. Man stelle sich das mal bildlich vor: Laufend, slow motion, durch die Welt, wobei neben den Ereignissen jeweils deren Timecode eingeblendet wird - so wie man dies vom Blick durch eine Videokamera kennt. Stellt sich doch gleichzeitig die Frage: Was ist ein Ereignis? Diese Platte ist jedenfalls eines.

Neben Pole und Fat John sind auch der Kontrabassist August Engkilde und der Saxophonist Thomas Haas zu hören.

Eines sollte man dann Herrn Betke aber doch noch wünschen: schönere Plattencover.

Pole im Netz: www.pole-music.com
Pole bei Mute-Records: www.mute.de/artists/pole.shtml
Ein Interview mit Stefan Betke findet ihr hier: www.planet-interview.de/interviews/pi.php?interview=pole

Pole - "Pole" sowie die beiden EPs "45/45" und "90/90" sind bereits bei Mute-Records erschienen.

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

ich höre unaufhörlich gerne pole, eine wunderschöne insel ist er für mich. auch live ein super erlebnis.
schönere covers? ich find die alle absolut schön! in einem leeren gelben booklet zu blättern find ich sehr inspirierend...
gruss&sonne

meint: an-dee am 12.08.03

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign