Papercutz - Nighttime at the Playground
[test tube 005]

Rubrik » MP3 Download Musik

tube005.gifEin bislang fast nirgendwo aufgetauchtes Netlabel ist test tube aus Portugal - ein Ableger des physikalischen Labels monocromatica. Deren aktueller Release [005] hätte auch sehr gut ins Ideology-Sortiment gepaßt: Papercutz - Nighttime at the Playground, davon vorallem der Track "defocused" hat es mir angetan.

Schon neulich bin ich auf der test tube-Seite gelandet, als ich nach neuen Netlabeln suchte. Warum nach neuen Labeln? Ganz einfach: Fast alles, was ich in den vergangenen Wochen runtergeladen habe gefiel mir nicht besonders. Dub hier, Raum da, IDM, Noise in Großstädten. Irgendwie funktioniert das zur Zeit bei mir alles nicht.

Dann war da plötzlich diese supernett aussehende Internetseite vor meinen Augen, die nur eines sagte: Hierher mußt Du zurückkommen. Vielleicht die schönste, die ich bisher bei einem Netlabel entdeckt habe. Auch deshalb, weil Sie nichts über die Musik aussagt, die dort veröffentlicht wird, sondern für sich selbst steht. Offen für alles.

Gestern war es dann soweit: "Nighttime at the Playground" wanderte auf die Platte und in den Player.

Hinter Papercutz verbirgt sich der fünfundzwanzigjährige Bruno Pinto, der hier zusammen mit Marisa Pinto eine sehr wunderschöne 5-track-EP abliefert. Im Reagenzglas: Candid-IDM-Pop with Glitches. Ob die Platte von Warp oder Morr kommen könnte, wie es in der Beschreibung zu dieser Veröffentlichung steht, will ich mal bezweifeln. Dafür hat die Musik zu wenige Kanten und Macken.

Wer nicht alle Tracks runterladen will, (auch ich habe leider immer noch nur eine Modem-Verbindung) sollte mit defocused (Track 2) anfangen.

test tube Netlabel:
www.monocromatica.com/netlabel/

Papercutz - Nighttime at the Playground (test tube 005)
www.monocromatica.com/netlabel/releases/tube005.htm

(mrcs)

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button
Klick-Konzept - Essentielles Webdesign