mystified - Fabrication (treetrunk)

Rubrik » MP3 Download Musik

cover-mystified.jpgMystifieds ambienten Geräusch- und Klangkulissen sind mir von der ersten Begegnung an schnell ans Herz gewachsen. Ganz besonders trifft das auf die längeren Tracks mit einer Spieldauer von dreißig Minuten und mehr zu. Diese sind oft durch Minimalismus, Repetition und teils durch Monotonie gekennzeichnet, aber stets faszinierend. Das klingt nicht für jeden verführerisch, wirkt aber äußerst entspannend, wenn man sich im eigenen Bett breit macht und den Klängen lauscht.

Text: Bastian "knisterwerk" Fuchs

Die bereits hohe Meinung von Mystifieds Musik wird durch die neue Veröffentlichung erneut bestätigt. Düstere und ambiente fraktalgenerierte Musik entführt uns in die Welt Fabrications. Regen prasselt aus schwarzen Wolken auf Wellblech und Beton nieder. Eine kühle und graue Welt, in der die maschinellen Klänge der Technik dominieren. Maschinen klackern und rattern, es klopft und stampft vor dem Hintergrund windähnlichen Rauschens. Hin und wieder ertönen abstrakte Geräusche, die aber nicht weniger technisch klingen.

Trotz 46 Minuten Spieldauer kommt dabei keine Langeweile auf, denn die Klangwelt Fabrication ist wenn auch langsam, so doch ständig in Bewegung. Dabei versprüht sie ihren ganz eigenen Flair und entspannt durch exquisiten Minimalismus. Eine exzellente Veröffentlichung, die uns voller Spannung auf die Zukunft von Mystifieds nächstem Album warten läßt. Das Release Fabrication zu toppen, dürfte schwierig werden.

PS: Wer sich die Veröffentlichung von archive.org herunterlädt und Gefallen findet, sollte dort später seine Bewertung und konstruktive Kritik kundtun, denn darüber dürfte sich jeder freuen, der Musik frei ins Netz stellt.

Links

Label Treetrunk: www.mystifiedmusic.com/treetrunk.html

Veröffentlichung (archive.org): mystified - Fabrication (treetrunk009)

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

Und seit wann genau ist es genehm auf archive.org Releases in deutscher Sprache zu kommentieren? ;)

Nun aber erstmal reinhören...

meint: martin am 14.09.05

schafft ein innen, wo kein innen sein darf!

meint: mati am 15.09.05

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign