Various Artists - Tracks in the Snow (ser004)

Rubrik » Compilation

ser004_serein_-_tracks_in_the_snow_large_front.jpgMein neues Lieblingsnetlabel heisst Serein. Laut Websiteinfo konzentriert sich das Label auf "experimental music, electro-acoustic work, and ambient". Nicht schon wieder, höre ich die eine Seite rufen. Davon kann es garnicht genug geben, sagt die andere. Was Serenin so besonders macht ist eine verfeinerte Klarheit, die sich schon im Webdesign abzeichnet.

Text: Martin Wisniowski

Die vorliegende Compilation trägt den Titel "Tracks in the Snow". Das verspricht entweder kalte Tracks voll melancholisch-poetischer Einsamkeit oder sonnengleissende Momente der Erhabenheit. Und genau das bekommt man hier auch geboten. Elektroakustische Miniaturen, die mich im entferntesten an Björks Album "Verspertine" erinnern.

Download

sereinnetlabel .zip Download Release
Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

das label ist in der tat ganz wunderbar,allerding nennt es sich "serein",nicht "serenin"...(-:

mo: danke. ist korrigiert.

meint: nicolas am 09.01.06

eine der positiven überraschungen des letzten jahres dieses label.

meint: Jan am 17.01.06

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign