Chica and the Folder - "42 Mädchen"

Rubrik » MP3 Download Musik

chica.jpgBeruhigend plätschert es los, das Debutalbum von Paula Schopf (aka Chica Paula/Oceanclub) und Max Loderbauer (Sun Electric), doch schon beim dritten Track glaubt man, es mit einer Mischung aus Meret Becker und Jovanka von den Quarks auf Chinarundreise zutun zu haben. Den Track "Der Wolf und P" verschenken Monika als mp3 download, den Short-Edit des Dinky Remixes der "Schatulle" 12" auch.

Die Vocals der Platte von Chica Paula, Suzana Sucic, Jorge González (war u. a. auch bei "I'm not a Sound" von Sieg über die Sonne zu hören), Romina (Paulas Tochter) und Hugo sorgen für Abwechslung im besten Sinne. Der Rest der Musik springt irgendwo zwischen Plinkerpop und utopischen Sounds, wie man sie von Brian Eno kennt hin und her. "I'll come running" (Track 7) ist sogar eine Eno-Coverversion von dessen "Another Green World"-Album (1975). "Daleko" (Nr. 9) reisst den Hörer schlagartig aus der utopischen Klangidylle heraus und schmettert ihn mit einem jugoslawischen Brutal-Punk-Hammer (der angeblich auf kroatischen Traditionsliedern aufbaut) gegen eine Wand.

Nun wird es wieder ruhiger. "Max der Kiffer" bildet den Abschluss, der einem klarmacht, dass das "M" in M-Enterprise auch ohne weiteres für "Märchen" stehen kann. Aber diesen Eindruck hatte man ja auch schon bei den ersten beiden Quarks-Alben. Schon alleine aufgrund der kindlichen Betonungen muß man sich das Lachen bei diesem Track oft genug verkneifen.

Alles in allem ist "42 Mädchen" eine Platte, die ohne ein Label wie Monika wohl nie erschienen wäre. Wir kommen also wieder zum gleichen Schluß: "Die Welt braucht noch mehr Monika" und freuen uns auf weitere Monika-Märchen. Wie wäre es mit einem Buch? "Barbara Morgenstern und die 7 Laptop-DJs" oder "Ach wie gut, dass niemand weiss, dass ich Thomas Fehlmann heiß."?

Von dieser Stelle auch einen herzlichen Gruß an meinen 7 Jahre alten Apple-Rechner, der dafür gesorgt hat, dass ich meinen eigenen Text mit Papier und Stift vom Bildschirm abschreiben durfte.


MP3 DOWNLOAD:

Chica and the Folder - Der Wolf und P
http://www.monika-enterprise.de/sound/chica_wolf.mp3

Chica and the Folder - Dinky Remix (Short Edit)
http://www.monika-enterprise.de/sound/chica_dinkyRMX.mp3


"42 Mädchen" von Chica and the Folder ist am 1.9.2003 bei Monika-Enterprise erschienen und im Vertrieb von Hausmusik und Indigo zu haben.


Oceanclub Radio
Monika Enterprise

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

"Von dieser Stelle auch einen herzlichen Gruß an meinen 7 Jahre alten Apple-Rechner, der dafür gesorgt hat, dass ich meinen eigenen Text mit Papier und Stift vom Bildschirm abschreiben durfte."

*schmunzel* es geht eben nichts ohne korrekte hardware :P zu amige-zeiten hätte man beim absturz wohl nur eine dieser rotumrandeten freifahrten nach indien bekommen... "guru meditation..." oder so hiess es dann.

meint: Moritz am 01.09.03

mist, da war jemand schneller als ich ;-) hatte mir gerade die promo aus dem bermuda.funk studio gekrallt. ich sollte früher aufstehen...

fand das märchenhafte auch sehr klasse. die quarks referenz ist gut. das war ja auch das was mir beim neuen quarks album so gefehlt hatte.

meint: stefan am 02.09.03

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign