Media-Space 05 - Medien im Raum, Raum in Medien

Rubrik » Kolumne Veranstaltung Hinweis

mediaspace05.gifBereits zum fünften Mal findet in Stuttgart die Media Space vom 20. bis 23. Oktober statt. In der Tagung geht es Schwerpunktmäßig um Medien und Raum. Das Motto dieses Jahr ist aktuell wir kaum ein zweites: sie wird sich mit Wissensräumen und sozialer Software sowie mit dem „öffentlichen virtuellen Raum“, z.B. im Zusammenhang mit W-LAN, RFID und GPS, auseinandersetzen. Ein dritter Themenkomplex beschäftigt sich mit der Digitalisierung des Alltags.

Text: Martin Wisniowski

Durch digitale Techniken und Robotik, Virtual Reality und Mixed Reality wird unsere Wahrnehmung im urbanen Raum zunehmend verändert. Mobile Endgeräte sind nicht nur Kommunikationsapparate, sie navigieren uns auch durch den Stadtraum, machen uns gleichzeitig allgegenwärtig und lokalisierbar. Auch die Produktion von Architektur und Raum hat sich durch neue Software in den letzten zehn Jahr enorm gewandelt. Das Berufsbild des Architekten und Designers transformiert sich zunehmend zum Medienproduzenten, der (Informations-)Räume visualisiert.

MS05_HFT_Bar_innen_web.jpg
Den Auftakt der Veranstaltung dieses Jahr macht kein geringerer als Lev Manovich mit dem Vortag „The Shape of Information – Introduction to Info-aesthetics“. Die Vorträge werden begleitet durch ein Film- und Musikprogramm, sowie Workshops. Am Samstag abend heisst es: iPods herzeigen! Auf der mp3-DJ-Party kann jeder seinen eigenen 15 Minütigen Mix vorspielen!

Infos

Media-Space 05 Media-Space Website

Tickets von 4 EUR - 60 EUR.
Plus haufenweise Rabatte für non-Profit Organisationen und Studenten.

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button
Klick-Konzept - Essentielles Webdesign