Website zum Thema Guerilla Marketing

Rubrik » Buchkritik

guerilla-marketing.jpgGuerilla Marketing ist die Kunst Marketing, PR und Promotion mit geringfügigen Mitteln zu erreichen. Undogmatische Werbung, virales Marketing und das Internet gehören dabei zu den beliebtesten Werkzeugen. GuerillaMarketingBuch.com widmet sich genau diesem Thema und nutzt gleich die Viralität und stellt einen eigenen Leitfaden - ein virtuelles Buch - zur Verfügung.

Text: mo.

First things first. Der Tipp für die Website stammt von kus von starfrosch.ch. Schon alleine hier zeigt sich, dass das Guerilla Marketing-Konzept der Macher von guerillamarketingbuch.com Früchte trägt. Denn eine Empfehlung durch einen Kollegen hinterlässt meist mehr Wirkung als ein Newsletter. Und siehe da...

...die Website bietet interessante Inhalte. Diese sind nicht nur 100% einsehbar, sondern auch nützlich. Ob Ihr nun ein Netlabel oder ein Weblog betreibt, sicherlich findet Ihr auf der Website von "Guerilla Marketing - Online, Mobile & Crossmedia" hilfreiche Tipps und Tricks. Anwenden muss man sie dann schon selbst.

Links

Website: guerillamarketingbuch.com

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button

Kommentare

In letzter Zeit häufen sich die URLs die ich kaum ein paar Tage vorher irgendwo gesehen hab... tja aber zum Buch: ist nicht schlecht aber der bringer wies so schön heißt ist es auch nicht! Es gibt schöne Beispiele und Photos die auch zu eigenen Ideen anregen!

Grüße soweit

Anselm

meint: Anselm am 25.05.06

das tut mir leid. aber inhalte die ich gut finde, poste ich hier eben. ich check da nicht immer, ob es das auch woanders und noch schneller gab. wenn man viele weblogs liest, kommt das schon vor. aber wie gesagt, wenn was gut ist, dann darf das mehrfach promotet werden.

meint: mo. am 25.05.06

hey mo,

vielen dank für den tipp. du kommst doch am freitag ins 103 oder? cheers

meint: datamat am 30.05.06

Na dann doch lieber Adbusters und Culture Jam von Kalle Lasn lesen... Guerilla Marketing bedeutet meist, dass unerwünschte Werbung in Bereiche vordringt die man sonst noch als Schutzzonen vor der Berieselung hatte, Toiletten, Streetart, Fernsehen für Babies, lauter Dinge die noch von der Marketing Guerilla erobert werden (wollen).

Guerilla Marketing ist der Oberbegriff für "Real Life Spam". Also wenn Dich jemand auf der Strasse überfällt, ist es meist kein Räuber sondern ein Guerilla Marketer, aber eigentlich raubt er uns die letzten Werbe-freien Enklaven.

meint: Tadeusz Szewczyk am 02.06.06

Kommentar schreiben!

Kommentare:

Klick-Konzept - Essentielles Webdesign