Openbooks von O'Reilly: Die GPL-Lizenz erklärt

Rubrik » Buchkritik

oreilly-cover-gpl.gifPünktlich zum anstehenden LinuxTag veröffentlicht der O'Reilly Verlag geballtes OpenSource-Wissen in seiner OpenBooks-Reihe. Ab sofort stehen vier neue Bücher frei zum Download zur Verfügung. Neben den zwei Linux-Büchern dürfte vor allem das Buch "Die GPL kommentiert und erklärt" interessant sein. Das Buch beschäftigt sich auf 208 Seiten intensiv mit der beliebten General Public License. Sämtliche Kapitel der Bücher sind auf der Website von O'Reilly als PDF erhältlich.

Text: mo.

Rausgepickt haben wir uns an dieser Stelle das GPL-Buch. Das Inhaltsverzeichnis findet Ihr über die Links unten, die anderen Bücher auch. Wer direkt reinsneaken will, schaut sich einfach die folgenden PDFs an:

Das Buch: Die GPL kommentiert und erklärt

Alle neuen OpenBooks

Alle weiteren O'Reilly-OpenBooks findet Ihr unter: www.oreilly.de/openbook/

Als Favorit speichern » AddThis Social Bookmark Button
Klick-Konzept - Essentielles Webdesign