INFO: Unter Buchkritiken findest Du Rezensionen oder Buchtipps, die Du kostenlos und legal downloaden kannst. Die Bücher kommen aus den Bereichen Internet, Webdesign, Musik, Netzkultur, Psychologie, Medientheorie, Technik und Usability.

Advanced Rails - Ruby on Rails für Fortgeschrittene

Ruby On Rails-Buch | Für viele ist Web 2.0 gleichbedeutend mit Web-Communities und ähnlichen Plattformen im Netz. Das inzwischen populäre Web-Framework Ruby in Rails bietet sich hervorragend an, um Applikationen solche Web 2.0-Plattformen schnell und bequem umzusetzen. Hin und wieder muß sich Ruby on Rails den Vorwurf gefallen lassen, es sei lediglich ein Web-Framework für "Preset-Funk" Webseiten. Man könnte zwar schöne und einfache Systeme erstellen, aber sobald man von dem Standard-Verhalten abweichen möchte, würde man schnell an die Grenzen stoßen. Die Publikation "Advanced Rails" aus dem Hause O'Reilly ist für Leute gedacht, die sich diesen Vorwurf nicht gefallen lassen und ihre Rails-Skills auf einen professionellen Level heben wollen anstatt kalte Füße zu bekommen. weiter lesen!

Tommy Jaud - Millionär

Wortgeballte Realsatire | Nach "Vollidiot" und "Resturlaub" erscheint mit "Millionär" der dritte Roman von Tommy Jaud. Und wieder verschafft der Autor uns einen kurzweiligen und irrsinnigen Trip durch das Leben von Simon Peters. Besonders die detailgetreuen und satirischen Beobachtungen gepaart mit jeder Menge Wortwitz fesseln die Aufmerksamkeit und kitzeln uns nicht selten ein Lachen aus dem Bauch. weiter lesen!

Verabredung und Liebe im 21. Jahrhundert

Beziehungsstrukturen unter der Lupe | Die Verabredungskultur und Organisation der Liebe hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Ein Autorenteam spürt jetzt den Ursprüngen ebenso nach, wie es den derzeitigen Stand der Dinge im Internet widerspiegelt und einen Ausblick auf die Zukunft wagt. Die Autoren von "Dating.21. Liebesorganisation und Verabredungskultur" spüren der medial gelenkten Verabredungskultur unserer Zeit nach. weiter lesen!

Werkzeugkiste für Weltverbesserer

Ideen für eine schönere Gesellschaft | Eigentlich war die Idee "Du bist Deutschland" gar nicht so schlecht, aber irgendwie einfach zu platt. Schließlich wollten die Verantwortlichen einen Impuls geben. Doch eine schnöde Werbekampagne verändert nicht die deutsche Gesellschaft. Und der geht es in vielen Bereichen wirklich nicht gut. Trotzdem behaupten Franz Meurer, Jürgen Becken und Martin Stankowski zurecht: "Von wegen nix zu machen..." und liefern gleich eine Schatzkiste hilfreicher Ideen. weiter lesen!

Andreas Lober: Virtuelle Welten werden real

cover_virtuelle_welten-100x.jpg Buch über die Entwicklung und das Geschäft von Online-Spielen | "Virtuelle Welten werden real" setzt sich mit der Faszination, den Gefahren und dem Geschäft von digitalen Welten auseinander. Andreas Lober und seine Co-Autoren tappen jedoch nicht in die Falle des allgegenwärtigen Online-Spiele-Hypes. Vielmehr setzen sie sich kritisch nach einem ausführlichen historischen Abriss mit dem Thema auseinander. weiter lesen!

Corporate Blogs - Das Buch zum Thema

cover-corporate-blogs-sm.jpg Buch zum Thema Internet-Marketing | Als der bekannte PR Blogger Klaus Eck im Februar diesen Jahres ankündigte, es werde von ihm ein Buch über Blogs für Unternehmen erscheinen, erfüllte ein Echo voll positiver Rückmeldungen die Blogosphäre. Timo Heuer hat sich das Buch vorgeknöpft. weiter lesen!
Klick-Konzept - Essentielles Webdesign